Initiiert vom BPW

Nächster Equal Pay Day: 18. März 2019

Partner

  • Logo ULA
  • Logo Women Speaker Foundation
  • Logo Blaesy & Cie.
  • Logo GE Germany
  • Logo Ada Lovelace Festival
  • Logo herCAREER
  • Logo women&work
  • Logo women&work
  • Logo Spitzenfrauen fragen Spitzenkandidaten
  • Logo Berliner Erklärung
  • Logo Take Off Award

Wiesbaden, November 2018

Liebe Clubfrauen, liebe Interessentinnen,

Algorithmen sind allgegenwärtig. Sie nehmen immer mehr Einfluss auf unser Leben: Von ihnen hängt es ab, ob man etwa einen Kredit erhält, wie viel man für die Krankenversicherung bezahlt oder was man in den sozialen Netzwerken sieht und was nicht. Deshalb empfehlen wir den Vortrag „Die Macht der Algorithmen“ am 22. November im Presseclub Wiesbaden. Mehr dazu und zu vielen anderen Themen im November-Newsletter.

Viel Spaß beim Lesen.

Euer BPW-Wiesbaden Newsletter-Team

Andrea Bohrer, Elke Heselmeyer, Karin Lehmler-Henrici, Joanna Widenka

Aktuelle Termine im November 2018

 

Montag, 5. November 2018, 19:30 Uhr, BPW-Clubabend

Ort: Café & Restaurant „Leichtweiss“, Nerotal 70, Wiesbaden (Clubanlage WTHC)

 

 

Mittwoch, 07. November 2018, 19:00 Uhr,

Vortrag: Lean Management – Verschlanken statt Verschwenden

Ort: Frankfurter Presseclub, Ulmenstraße 20, 60325 Frankfurt

Agile Führung- und Organisationskonzepte versprechen mehr Kundenfokus bei gleichzeitiger Effizienz- und Qualitätsverbesserung. Wie lassen sich die Methoden von "Agile" und "Lean" für unterschiedliche Problemstellungen nutzen? Ein Einstieg mit Praxisbezug.

Martin Preiss, Experte für Agile Methoden und Digitalisierung, Executive MBA Kellogg-WHU

Eintritt für Gäste 20 €, Studentinnenbeitrag: 10 €.  Presseinformation hier

Bitte verbindlich anmelden bei: anmeldung@bpw-frankfurt.de

 

 

Freitag, 09. bis Sonntag, 11. November 2018, BPW Bundestagung in Saarbrücken

Ansichten – Einsichten - Aussichten

Starke Frauen = Starke Wirtschaft

Mehr Infos unter: www.bpw-saarbruecken.de/aktivitaeten/termine

 

 

Donnerstag, 22. November 2018, 19:30 Uhr, Vortrag: Die Macht der Algorithmen

Ort: Presseclub Wiesbaden, Wilhelmstraße 19.

Léa Steinacker, Chief Innovation Officer der Magazins „Wirtschaftswoche“,

www.wiwo.de/lea-steinacker/12585602.html

 

 

Freitag, 30. November 2018, 19:30 Uhr, Advents-Event

Ort: Schloss Freudenberg, Freudenbergstraße 224-226, 65201 Wiesbaden

Ein spannendes und abwechslungsreiches BPW-Jahr liegt (fast) hinter uns. Wenn die Tage kürzer werden, ist Zeit und Gelegenheit zurückzublicken, das Jahr Revue passieren zu lassen und gute Vorsätze zu sammeln. Gerne möchten wir mit Euch gemeinsam am unsere diesjährige Adventsfeier hierfür nutzen.

Wir sind in diesem Jahr zu Gast im Schloss Freudenberg, das nicht nur die Wiesbadener sicher schon als eindrucksvolle und charmante Location gut kennen.
Nach einem weihnachtlichen Begrüßungspunsch erwartet uns im Schloss eine stimmungsvolle Atmosphäre, um sich auszutauschen, zu netzwerken, auf das Jahr anzustoßen - und gemeinsam Pläne für 2019 zu schmieden!  Die Schloss-Küche wird uns mit einem Buffet verwöhnen und auch für
Getränke (alkoholisch/nicht-alkoholisch) ist selbstverständlich in ausreichender Menge gesorgt. Das Organisationsteam bittet um verbindliche Anmeldung bis spätestens 23.11. und einen Kostenbeitrag von 30 Euro pro Clubfrau.

anmeldung@bpw-wiesbaden.de

Wir freuen uns sehr auf Euch!!

Parken: Bitte in der Freudenbergstraße an der Schloßmauer entlang fahren bis zum Schloßparkplatz. Schließt Euch gerne zu Mitfahrgemeinschaften zusammen!

ÖPNV: Stadtbuslinie 27 ab Wiesbaden Hbf bis „Dotzheim Mitte". Von dort mit den Linien 23 oder 24 bis zur Haltestelle „Märchenland" (ca. 30 Min).

Terminvorschau Dezember 2018

 

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 19:00 Uhr, Young BPW – auf dem Weihnachtsmarkt

Anmelden über: young-bpw@bpw-wiesbaden.de

 

 

Nachlese Oktober 2018

 

Benefizkonzert der Frauen-Service-Clubs-Wiesbaden

Am 18. Oktober war es wieder soweit. Die Räume von Taunus Auto in der Mainzer Straße verwandelten sich erneut in einen modernen Konzertsaal – der in diesem Jahr bis auf den letzten Platz ausverkauft war. Auf der Bühne zeigten die Sängerinnen Heidrun Kordes, Birgit Thomas, die Schauspielerin Sabine Waffender und die Pianistin Erika leRoux eine abwechslungsreiche und höchst unterhaltsame Interpretation von „Frauenliebe und Leben“  – dem bekannten Liederzyklus von

Robert Schumann. Das Publikum war begeistert und dankte den Künstlerinnen mit standing ovations.

Vor dem Konzert und in der Pause engagieren sich unsere Clubfrauen Julia Blaschke, Lutgart Behets Oschmann, Renate Hengstler-Lindenthal, Julia Richter, Elke Heselmeyer und Liss Lind als Losverkäuferinnen für die große Tombola.

Unter den Gästen waren auch zahlreiche BPW-Clubfrauen zu vertreten, die diese besondere Gelegenheit zum Treffen und Netzwerken genutzt haben.

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle, die durch eine Eintrittskarte, eine Sachspende oder den tatkräftigen Einsatz vor Ort zum Erfolg des Benefizkonzerts beigetragen haben.

Die beiden geförderten Projekte  „Lacrima – Zentrum für trauernde Kinder““ und die Frauenarbeit der Wiesbadener „Teestube“ dürfen sich auf eine großzügige Spende für ihre wichtige soziale Arbeit freuen. Wir freuen uns schon auf das Konzert des kommenden Jahres, dessen Planung schon bald wieder beginnen wird.

 

Vortrag: Beute für Headhunter

Unser Vortrag am 24. Oktober, der ausnahmsweise an einem Mittwoch stattfand, war mit mehr als 20 Clubfrauen und Gästen gut besucht. Unter dem Titel "Beute für den Headhunter – So optimieren Sie Ihr Profil für den nächsten Karriereschritt!" gab unsere langjährige Clubfrau und Unternehmensberaterin Marion Wilms-Bouffier interessante Einblicke in die Arbeitsweise von Pesonalberatern*innen und Tipps und Tricks wie eine professionelle Positionierung für den Arbeitsmarkt heute aussieht. Wer den nächsten Karriereschritt plant, sollte neben Stellenausschreibungen auch die verdeckte Suche beachten. Dazu gehört es gefunden zu werden und ein gut gepflegtes und aussagekräftiges XING- sowie LinkedIn-Profil zu haben. Es wurden viele Fragen erörtert und es entstand eine angeregte Diskussion mit den Teilnehmerinnen. Neben den harten Faktoren im Lebenslauf kommt es auch auf viele weiche Faktoren an um den nächsten Schritt gehen zu können. Dazu gehört neben Mut und Entschlossenheit auch für den Headhunter ein verlässlicher Partner zu sein.


Beim anschließenden Netzwerken wurden die Themen nochmal intensiviert und Chancen und Optionen ausgelotet.

Für alle die an diesem informativen Abend nicht dabei sein konnten gibt es die Möglichkeit den Vortrag auf der women&work am 4. Mai in Frankfurt zu hören. Noch bis Ende November kann jeder an der Abstimmung teilnehmen, welcher Vortrag in das Programm aufgenommen wird. Der Titel des Vortrags "Der nächste Karriereschritt durch den Headhunter-gewusst wie".


https://www.womenandwork.de/home/kongressabstimmung/

Sonstiges

 

Ausstellung Damenwahl! 100 Jahre Frauenwahlrecht, bis 20. Januar 2019

Ort: Historisches Museum Frankfurt

Am 19. Januar 1919 war es so weit: Frauen durften in Deutschland zum ersten Mal wählen – und sich wählen lassen. Das historische Museum Frankfurt lenkt mit einer großen Ausstellung zu, 100. Jubiläum die Aufmerksamkeit auf die Frauen, die zur Entstehung der Weimarer Republik und zur Einführung des Frauenwahlrechts 1818/1819 beitrugen. Die Schau richtet ihren Blick auf die Perspektive der politisch engagierten Frauen – ihre Forderungen, Erwartungen und Visionen – und schlägt die Brücke zu aktuellen Gleichstellungsdebatten und Emanzipationsbewegungen.

Mehr unter: www.historisches-museum-frankfurt.de

 

Online-Umfrage bis Ende Dezember 2018

im Rahmen von zwei Masterarbeiten im Lehrgebiet Arbeits- und Organisationspsychiologie  

der Fernuniversität in Hagen gibt es eine Online-Umfrage zur Zusammenarbeit in Gründungsteams. Für diese Untersuchung werden Gründende gesucht, die im Team (mindestens zu zweit) gegründet haben. Die Studierenden interessieren sich dafür, welche Persönlichkeitskonstellationen von Gründer/innen besonders erfolgreich sind, und wann die Zusammenarbeit etwas holprig verläuft.

Als kleines Dankeschön für den Zeitaufwand von ca. 15 Minuten können die Teilnehmende eine Broschüre zum Thema Persönlichkeit von Gründer/innen herunterladen. 

https://ww2.unipark.de/uc/M_Kreft/Gruender/?a=&b=2

Inserate von Clubfrauen

 

Clubfrau Marie Zecha sucht eine neue berufliche Herausforderung:

 

Liebe BPW-lerinnen,

ich, als YOUNG BPW-lerin bin gerade dabei mich beruflich neu aufzustellen und suche nach einem neuen Job (im Raum Wiesbaden/Mainz), der mich erfüllt.

Für folgende Bereiche brenne ich:

--> Travelmangement // Veranstaltungsmanagement // Assistenz & Office-Management

--> HR Business //Mitarbeiterweiterbildung // Personalmarketing // Betriebliches Gesundheitsmanagement // Employer Branding 

Mein Profil:

-Vielseitige Erfahrung im Bereich Schulungs- und Veranstaltungsmanagement

-Betriebswirtschaftlicher Background

-Exzellente Fähigkeiten in der Kunden- & Mitarbeiterbetreuung

-Organisationstalent und Dienstleistungsnaturell mit Weitblick

-Hohe soziale Kompetenz, aufgeschlossene und empathische Persönlichkeit

-Engagement und hohes Verantwortungsbewusstsein bei der Umsetzung von Projekten

-Proaktive Entwicklung und Umsetzung neuer Prozessstrukturen und Arbeitsformate

Ich arbeite gerne im Team, mag es, Dinge voran zu bringen ergreife gerne Eigeninitiative. Zudem bin ich eine Strukturliebhaberin.

Anbei mein XING Profil: https://www.xing.com/profile/MarieChristin_Zecha2/cv?sc_o=mxb_p

Ich freue mich riesig über eure Connections und Empfehlungen.

Alles Liebe, Marie

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Clubfrau Joanna Widenka sucht neue Büroräume:

 

Für mein (Innen-)Architekturbüro suche ich aufgrund einer Eigenbedarfskündigung unseres Vermieters neue Räumlichkeiten ab spätestens 01.02.2019 (oder früher).

Habt ihr mindestens einen großen Raum (20-25 m²) oder mehrere Räume in eurem Office zur Untermiete?

Oder kennt ihr eine schöne größere Location mit mind. 2-3 Zimmern für mein (Innen-)Architekturbüro oder sogar noch zusätzlich eine befreundete Coachin, die gerade auch auf der Suche ist?

Das wäre einfach wunderbar!

Ich freue mich über eure Nachricht an info@widenkadesign.de oder unter 0178-712 7521

 

 

Infos zum Newsletter

 

Bitte nutzt die Club-News für Eure Bekanntmachungen, interessante Informationen für Clubfrauen, Aufrufe, Stellenanzeigen etc. 

Jede Clubfrau hat die Möglichkeit, in den Club-News eigene Veranstaltungen bekannt zu geben oder auf andere interessante Veranstaltungen etc. hinzuweisen.  Bitte sendet dafür einen kurzen Text, der direkt in die E-Mail kopiert ist (bitte keine Anhänge), an newsletter@bpw-wiesbaden.de. Für ausführlichere Informationen kann auf einen Internet-Link verwiesen werden.

Die Richtigkeit der Inhalte und E-Mail-Adressen wird nicht geprüft.

Nächste Ausgabe: 30. November 2018

Redaktionsschluss: 22. November 2018

E-Mails an die Redaktion: newsletter@bpw-wiesbaden.de

Redaktion der Club-News: Andrea Bohrer, Elke Heselmeyer, Karin Lehmler-Henrici

Technik: Joanna Widenka

BPW Germany Club Wiesbaden e.V.
Mitglied der International Federation of Business and Professional Women
Für den Vorstand: Julia Richter (1. Vorsitzende)
Grabenstraße 1, 65183 Wiesbaden
Vereinsregister Wiesbaden Nr. 1342

www.bpw-wiesbaden.de | http://twitter.com/bpwwiesbaden | www.facebook.com/pages/BPW-Wiesbaden/

 

 

 

Hier finden Sie alle BPW Clubs in Deutschland.

BPW Germany Club-Karte

BPW GERMANY TERMINE 

26.01.2019

BPW Gesamtvorstandssitzung in Berlin


04.05.2019

women&work – die europäische Leitmesse & Kongress für Frauen und Karriere in Frankfurt


11.05.2019

BPW Mitgliederversammlung in Berlin


Logo Amazon Smile